In unserer neuen Reihe Motion Matters educate möchten wir euch in knackigen Online-Workshops Informationen zu verschiedenen Themen wie Ernährung und Trainingsplanung sowie diversen Aspekten rund um Körper, Sport und Gesundheit liefern. So kann gezielter theoretischer Input zum einen euer Wissen zu Gesundheit und Sport erweitern und zum anderen dafür sorgen, dass die Trainingserfolge optimiert werden und das Wohlbefinden im Alltag gesteigert wird.

Dabei haben wir neben unseren Trainern auch Vortragende aus anderen Bereichen motivieren können, etwas von ihrem Wissen zu teilen.
So berichtet beispielsweise Anthony Horyna über die mentalen Herausforderungen im Sport, die aber auch auf den Alltag zu übertragen sind. Als Extrem- und Ultradistanzläufer lief er im „Streak“ mehr als 4,5 Jahre jeden einzelnen Tag und finishte die anspruchsvollsten Rennen in Europa. Er weiß, wie man seine Komfortzone verlässt, aber auch, wie man mit Rückschlägen umgehen muss.

Felix Weinzinger ist Sportwissenschaftler, Biohacker und Schlafcoach und erklärt, wie gesunder Schlaf sich auch auf die (Trainings-)Leistung auswirken kann und mit welchen Tricks man in einen gesünderen Schlafrhythmus kommt.

Wir möchten euch mit dieser Vortragsreihe einen Mehrwert bieten, der über unser Trainingsangebot und individuelle Beratung hinaus geht.
Natürlich sind die Workshops auch dazu da, um eure themenspezifischen Fragen von den Experten beantworten zu lassen oder im anschließenden Austausch mit den Teilnehmenden zu diskutieren.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und wünschen viel Spaß mit Motion Matters educate!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Motion Matters – Schule für Sportmotorik und Athletik |  Idsteiner Str. 12 |  65193 Wiesbaden

ImpressumDatenschutzAGB | © 2022 Motion Matters